Berichte und Fotos zumeist in Celle und Umgebung aufgenommen.

73P/ Schwassmann-Wachmann 3

73P/ Schwassmann-Wachmann 3
Periheldatum (T) 2006-6-7,92466 Der Komet wurde (am) 2. Mai 1930 von Friedrich Karl Arnold Schwassmann, Arthur Arno Wachmann entdeckt. Er hatte eine maximale Helligkeit von 6 mag. Zum Objekt liegen folgende Informationen vor: Umlaufzeit 5,36 Jahre, Komet zebröselt, Daten sind für Fragment B
Periheldistanz (q) 0,9390718 AE
Exzentrizität (e) 0,6933193
Perihelargument (w) 198,80779
Knotenlänge (n) 69,88766
Bahnneigung (i) 11,39726
Apheldistanz 5,184 AE