Berichte und Fotos zumeist in Celle und Umgebung aufgenommen.

8P/ Tuttle

8P/ Tuttle
Periheldatum (T) 2008-1-27,02282 Der Komet wurde (am) 9. Januar 1790 von Pierre F.A. Méchain entdeckt. Er hatte eine maximale Helligkeit von 5 mag. Zum Objekt liegen folgende Informationen vor: Umlaufzeit 13,61 Jahre, von Horce Tuttle 1858 wiederentdeckt
Periheldistanz (q) 1,0271342 AE
Exzentrizität (e) 0,8198557
Perihelargument (w) 207,50653
Knotenlänge (n) 270,34153
Bahnneigung (i) 54,98302
Apheldistanz 10,373 AE