Berichte und Fotos zumeist in Celle und Umgebung aufgenommen.

M 28 im Schützen (Sagittarius)

M 28 (NGC 6626)
Rektaszension 18h 24m 33s Der Kugelsternhaufen M 28 ist vom Typ IV. Er steht immer sehr horizontnah am Himmel. Sein Alter beträgt ca. 12 Milliarden Jahre. Entdeckt wurde er am 2. Juli 1764 von Charles Messier.
Deklination -24° 52' 11''
Helligkeit 7,6 mag
Winkelausdehnung 11'
Entfernung 18300 ly
phys. Ausdehnung 60 ly

Aufgenommen am 20.September 2019 mit dem Pentax 75/500 SDHF und der ASI 294MCPro. Das Bild wurde 25 x 20 Sekunden bei Gain 200 und -5°C Chiptemperatur belichtet.

Aufgenommen am 27. Juli 2016 mit einem Meade 200/2000 LX10 und einem 0.63er Focal Reducer. Mit der Canon EOS 40Da wurde das Bild 25 x 30 Sekunden bei 1600 ISO belichtet.