Berichte und Fotos zumeist in Celle und Umgebung aufgenommen.

M 46 im Achterdeck (Puppis)

M 46 (NGC 2437, Mel 75)
Rektaszension 07h 41m 42s M 46 ist ein offener Sternhaufen mit ca. 150 Sternen. Er ist vom Typ II 2 r, sein Alter wird auf 300 Millionen Jahre geschätzt. Entdeckt wurde er 1771 von Charles Messier. Der vermeintlich zum Sternhaufen gehörende planetarische Nebel NGC 2438 ist ein Vordergrundobjekt in ca. 3000 ly Entfernung.
Deklination -14° 49' 00''
Helligkeit 6,1 mag
Winkelausdehnung 27'
Entfernung 5400 ly
phys. Ausdehnung 30 ly