Berichte und Fotos zumeist in Celle und Umgebung aufgenommen.

M 102 im Drachen (Draco)

M 102 (NGC 5866, UGC 9723, PGC 53933)
Rektaszension 15h 06m 30s M 102 ist eine linsenförmige Galaxie und wird auch Spindelgalaxie genannt. Allerdings wird auch die Galaxie NGC 3115 im Sextant so genannt, so dass diese Bezeichnung nicht eindeutig ist. Sie ist vom Typ S0. Entdeckt wurde sie 1781 von Pierre Méchain, es kann aber auch eine Verwechslung mit NGC 5879 sein.
Deklination 55° 45' 47''
Helligkeit 9,9 mag (13,0 mag/arcmin^2)
Winkelausdehnung 6,46' x 3,16'
Entfernung ca. 44 Mio ly
phys. Ausdehnung ca. 60000 ly