Berichte und Fotos zumeist in Celle und Umgebung aufgenommen.

Der Mond im Alter von 3 - 4 Tagen

Der mehr als 3 Tage alte Mond sollte auch am Taghimmel schon gut zu sehen sein, auch in der Dämmerung ist er normalerweise eine auffällige Erscheinung. Nur im frühen Herbst steht er sehr flach am Himmel. Die bedeutensten Oberflächenmerkmale sind hier das fast rund erscheinende Meer der Gefahren (ist aber eine perspektivische Täuschung, in Wirklichkeit ist es elliptisch geformt) und die Krater Cleomedes, Lagrenus und Petavius (von N nach S). Norden ist im Bild rechts.