Berichte und Fotos zumeist in Celle und Umgebung aufgenommen.

NGC 281

NGC 281 (Pac-Man-Nebel, LBN 616, SH2-184, IC 11, -, PGC )
Rektaszension 0h 52min 59.3s NGC 281 liegt im Sternbild Cassiopeia. Das Objekt ist ein(e) Emissionsnebel vom Typ EN. Es wurde (am) 16. November 1881 von Edward Emerson Barnard entdeckt. Zum Objekt liegen folgende Informationen vor: in OCL 313 (IC 1590)
Deklination 56° 37´ 19´´
Helligkeit 0 (0)
Winkelausdehnung 35.00x30.0
Entfernung 9500 ly
phys. Ausdehnung 0

Aufnahmedaten:


Teleskop: TS 250/1000 Newton, Canon EOS 40Da, CLS-Filter
Belichtungszeit: 15 x 240 Sekunden bei 1600 ISO
Aufnahmedatum: 10.10.2015